So findet ihr uns  |  Kontakt u. Impressum  |  AGB u. Widerruf

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für private Kunden

1. Geltungsbereich
a. Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für Verträge zwischen Klangwelt – Helga Wagner - und ihren privaten Kunden, die als Verbraucher gemäß § 13 BGB handeln.
b. Die Einbeziehung der AGB erfolgt mit Bestätigung der Kenntnisnahme durch den Kunden am Ende des Bestellvorgangs.

2. Geschäftsdaten
Klangwelt ist ein Einzelhandel und hat ihren Firmensitz in der Spichernstr. 3 in 35104 Lichtenfels. Die Inhaberin ist Helga Wagner.

3. Zustandekommen des Vertrags
Der Vertrag zwischen Klangwelt und dem Kunden kommt mit der Bestätigung der Bestellung durch Klangwelt, spätestens mit der Übersendung der Ware, zustande.

4. Preise
Die angegebenen Preise sind Endpreise, d.h. sie werden inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ausgewiesen.

5. Versandkosten
Die Versandkostenpauschale beträgt 6 € innerhalb Deutschlands bei einer Bestellung bis 300 €. Ab einem Warenwert von 300 € ist der Versand innerhalb Deutschlands frei.
Dies gilt nur, sofern es sich nicht um Sperrgutartikel handelt. Im Shop gibt es hierzu den Vermerk "Sperrgut". Die entsprechenden Versandkosten für Sperrgut werden extra mitgeteilt.
Auch für den Versand ins Ausland erfolgt eine gesonderte Information bzgl. der Versandkosten.

6. Zahlung
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.

7. Leistung
Alle Instrumente sind in Handarbeit, in höchster Qualität hergestellt und mit Sorgfalt ausgewählt. Dennoch kann es zu materialbedingten Abweichungen in Form und Farbe von unseren Fotos kommen. Dies stellt allerdings keine Beeinträchtigung der Qualität dar und ist kein Grund zur Beanstandung.

8. Lieferung
Die Lieferung erfolgt in der Regel unverzüglich nach Vorkasse. Bei den Instrumenten aus eigener Werkstatt kann eine Lieferzeit entstehen. Der etwaige Liefertermin wird dann nach der Bestellung bekannt gegeben.

9. WIDERRUFSBELEHRUNG UND WIDERRUFSRECHT
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
Klangwelt - Helga Wagner,
Spichernstraße 3, 35104 Lichtenfels-Sachsenberg,
Deutschland, Telefon: 06454/795780,
E-Mail: klangwelt-nada@gmx.de,
mittels einer eindeutigen Erklärung, z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail, über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten -mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben-, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
An:
Klangwelt - Helga Wagner
Spichernstraße 3
35104 Lichtenfels-Sachsenberg
Deutschland
E-Mail: klangwelt-nada@gmx.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum: ___________
(*) Unzutreffendes streichen.

10. Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an Klangwelt. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:
a. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
b. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
c. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Die gespeicherten Daten der Kunden werden ohne deren Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

11. Schlussbestimmung
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.